image1 image2 image3

24 - Stunden- Wanderung 2023

Bereits zum neunten mal bietet die Ausdauersportsportabteilung der Sportgemeinschaft Empfingen (SGE) eine 24-Stunden-Wanderung an. Das bedeutet für die Teilnehmer 24 Stunden ohne Schlaf wandern. Aber das bedeutet gleichzeitig auch ein besonderes Erlebnis. Das ist die sportliche Herausforderung, das wandern bei Nacht, den inneren Schweinehund besiegen, das Naturlebnis und nicht zuletzt die Gemeinschaft unter Gleichgesinnten.

Los geht es dieses Jahr am Freitag,23.Juni. Die 80 Kilometer lange Strecke führt über Heiligenzimmern nach Bisingen. Dort folgt der Aufstieg auf über 900 Meereshöhe zum Zeller Horn. Danach wird die Burg Hohenzollern rechts liegen gelassen. Rangendingen und Haigerloch sind  die nächsten Stationen.

Es sind noch ein paar Plätze für diese Wanderung frei. Wer mitwandern will,  kann sich unter der E-Mailadresse „Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei Gabriel Müller (01577/6012203) anmelden.

Eine 24-Stunden-Wandererung ist eine Grenzerfahrung. Wer sich dessen bewusst ist und Grenzen überwinden kann, schafft auch eine solche Wanderung. Die Organisatoren der SGE 

bieten den Teilnehmern ein Komplettpaket an. Frühstück im Hotel, Mittagessen, Abendessen und unterwegs kistenweise Mineralwasser, Sportgetränke und Unmengen Obst, Riegel, Kaffee und Hefezopf werden bereitgestellt. Auch sind zwei Vorbereitungswanderungen in Planung.

Der Rest ist dann reine Kopfsache und und unter der sachkundigen Führung der erfahrenen Wanderführer und Helfer kann eigentlich nichts mehr schief gehen. 

24 Stunden Wanderung 2019

24hWanderung 2019

Quelle: Schwarzwäler Bote

Schweizer Alpenbrevet 2019

Alpenbrevet2019

Quelle Schwarzwäler Bote

Unterkategorien

Seeblick  |   Vereinschronik  |   Ansprechpartner  |   Impressum  |   Datenschutz
© 2024  SG Empfingen